Achtung
Sie haben Cookies im Browser deaktiviert. Die Seite wird falsch angezeigt!
en de

Wie wir die Herausforderungen der Netzwerkleistungen in der Region Asien/Pazifik gelöst haben

Veröffentlicht: 05.03.2018

Kurzübersicht

G‑Core Labs ist ein in Luxemburg ansässiger globaler IT-Lösungsanbieter, der Managed Hosting, CDN und Cloud Services anbietet. G‑Core Labs hat eine beispiellose IT-Infrastruktur für einen branchenführenden Spieleentwickler, Wargaming, aufgebaut und sind damit auch zum Guinness Buch Rekordhalter für „die meisten Spieler online gleichzeitig auf einem MOG-Server - 1.114.000 Online-Spieler“ geworden. Um sicherzustellen, dass sie weiterhin geschäftskritische Infrastrukturen kostengünstig skalieren und gleichzeitig die hohen Leistungsanforderungen des massiven Echtzeit-Datenverkehrs erfüllen können, verlassen sich G‑Core Labs auf die flexiblen Interconnection-Services von Megaport, um diesen wichtigen Unternehmenswert zukunftssicher zu machen.

Herausforderung

Laut Niko Partners wird der Umsatz mit Spielen in Südostasien (SEA) bis 2020 auf mehr als 3 Milliarden US-Dollar steigen. Die Zunahme neuer Spieler, bestehender Spieler, die mehr Spiele spielen, und Streaming mit höherer Auflösung sind nur wenige der wichtigsten Treiber für den boomenden Webverkehr. Da dieser Datenfluss schnell wächst, muss G‑Core Labs mehrere Herausforderungen gleichzeitig bewältigen.

Netzwerk-performance

Konstante Servicebereitschaft bei höchstem Datendurchsatz und geringstmöglicher Latenzzeit für Wargaming's Flaggschiff Massive Multiplayer Online (MMO) Spiel "World of Tanks" führt direkt zu einem großartigen Benutzererlebnis. Die Bereitstellung eines qualitativ hochwertigen Online-Gaming-Erlebnisses ist aufgrund des größten Aufwandes im Internet eine Herausforderung. Daher ist die Notwendigkeit einer robusten und widerstandsfähigen Verbindung, die die Round Trip Time (RTT) und den Paketverlust auf ein Minimum reduziert, mehr denn je unerlässlich, um eine wachsende Anzahl von reichhaltigeren Spielversionen und unterschiedlichen Nutzern in der APAC-Region zu unterstützen.

Kosteneffizienz

Je nach Tages- und Jahreszeit kann der Verkehr stark schwanken. Die täglichen Spitzenzeiten liegen typischerweise zwischen 19:00 und 22:00 Uhr Ortszeit, wenn die meisten Spieler online gehen, mit einer noch höheren Spitze während großer Feiertage wie Weihnachten und den Sommerferien.

Mit traditionellen Mitteln der Bandbreitenbeschaffung muss G‑Core Labs größere Mengen an Bandbreite antizipieren, vorab bereitstellen und sich verpflichten, um die Spitzennachfrage der Endnutzer zu decken. Dies führt zwangsläufig zu steigenden Gesamtkosten für die Konnektivität und ist besonders problematisch, wenn die internationalen Bandbreitenkosten in Südostasien hoch sind.

Flexibilität

Herkömmliche Anbieter benötigen in der Regel eine viel längere Bereitstellungszeit und mehr manuelle Verfahren, um eine Serviceanfrage zu erledigen. Die Vorlaufzeit variiert stark und kann vom Einrichten des Kontos über das Absenden einer Bestellung bis hin zum Erhalt einer LOA mehrere Wochen dauern. Die Auswahl der Kapazität ist ebenfalls auf einen definierten Satz von Bandbreitenstufen beschränkt, sodass eine Skalierung der Echtzeit-Bandbreite, entweder nach oben oder unten, wo und wann immer G‑Core Labs sie benötigt, nicht möglich ist.

CEO G‑Core Labs

Andre Reitenbach

“Die Art unserer Geschäftstätigkeit erfordert eine minimale Latenzverbindung mit garantierter und dennoch flexibler Bandbreite zu vernünftigen Preisen. Wir haben in Asien keinen solchen Anbieter gefunden, der echte Flexibilität bietet, außer Megaport, um die Konnektivität in Echtzeit zu skalieren, hoch oder runter mit einer pro-Mbit/s Auflösung. Ein weiterer wichtiger Wert für uns, sowohl in Bezug auf die Kosten als auch auf den Betrieb, ist die Fähigkeit, zusätzliche Dienste über das Portal einfach selbst bereitzustellen”

CEO G‑Core Labs

Andre Reitenbach

Lösung

Megaport unterstützte G‑Core Labs bei der Lösung der Herausforderungen in Bezug auf Netzwerkleistung, Kosteneffizienz und Flexibilität, indem es ermöglichte, die richtige Größe und skalierbare Konnektivität bedarfsgerecht und kostengünstig zwischen den wichtigsten Point-Of-Presences (POPs) im asiatisch-pazifischen Raum zu nutzen.

Durch eine Kombination aus Peering auf den Internet Exchange (IX) von Megaport an drei Standorten, nämlich Hongkong, Singapur und Sydney, und einer Rechenzentrumsverbindung zwischen Hongkong und Singapur, ist G‑Core Labs nun in der Lage, ihren umfangreichen Datenverkehr über direkte und bessere Routen zu transportieren, um die hohen Leistungsanforderungen ihrer Endkunden zu erfüllen. In Bezug auf die Netzwerkleistung bedeutet dies, dass RTT auf weit weniger als 150 ms minimiert und der Paketverlust minimiert wird.

Das On-Demand und einzigartige Bandbreitenmodell von Megaport „wähle jede Geschwindigkeit, solange du sie brauchst“ hat G‑Core Labs auch die Freiheit und Kontrolle gegeben, genau das zu konsumieren, was sie zu einem bestimmten Zeitpunkt benötigen. Dies hat ihre Planung stark vereinfacht und ihre Flexibilität erhöht. Die daraus resultierenden Einsparungen lassen sich auch mit dem Megaport Preisrechner leicht visualisieren.

Ein 1-wöchiger Kostenvergleich mit dem Tageshoch von 3 Stunden führt beispielsweise zu 82 % Einsparungen!

Wie wir die Herausforderungen der Netzwerkleistungen in der Region Asien/Pazifik gelöst haben

— Konstante 1G mit traditionellem Anbieter: 500 USD/Woche

— Konnektivität in angemessener Größe mit Megaport: 88 USD/Woche

Schließlich hat die Benutzerfreundlichkeit der Megaport-Lösung, ein Port mit mehreren Services, G‑Core Labs zusätzliche Kosten- und Betriebsvorteile gebracht, zusätzlich zu den Vorteilen, die durch die richtige Kapazitätsgröße und die Zahlung nur für das, was tatsächlich genutzt wird, entstehen. Daher erwägt G‑Core Labs, in naher Zukunft eine direkte Cloud-Konnektivität über Megaport hinzuzufügen.

Wie wir die Herausforderungen der Netzwerkleistungen in der Region Asien/Pazifik gelöst haben

ZIELERGEBNISSE, ROI UND ZUKUNFTSPLÄNE

Netzwerk Belastbarkeit verbessern: G‑Core Labs verfügt über bestehende Peering-Beziehungen in der Region. Durch die Erweiterung und Verbindung mit den gleichen und zusätzlichen Peers auf dem IX von Megaport können sie eine Lastverteilung durchführen und die verfügbare Bandbreite erhöhen, um die Gesamtnetzwerkleistung zu verbessern.

Latenzzeit minimieren: Die flexible Verbindung Hongkong - Singapur trägt direkt dazu bei, Umleitungen beim Datenverkehr zwischen diesen beiden Kernmärkten zu vermeiden. G‑Core Labs setzt daher auf Megaport, um auch in der Region andere Kernmärkte elastisch zu vernetzen.

Right-Scale-Konnektivität: Einzigartig in Megaport, kann G‑Core Labs jetzt „Point, Click, Connect“ im Megaport Portal verwenden und die Kapazität sofort entsprechend dem tatsächlichen Bandbreitenbedarf skalieren, ohne dass Leerlaufkapazitäten vorhergesagt und bereitgestellt werden müssen.

CEO G‑Core Labs

Andre Reitenbach

“Nach unserer Erfahrung ist die Vorlaufzeit für die Bereitstellung über das Megaport Portal im Vergleich zu anderen extrem gering. Die Möglichkeit, jeden Service mit nur wenigen Klicks zu steuern, ist bahnbrechend”

CEO G‑Core Labs

Andre Reitenbach

Direkte Cloud-Konnektivität: Da Megaport eine direkte Verbindung zu allen führenden Cloud-Service-Providern bietet und es einfach ist, zusätzliche Services hinzuzufügen, untersucht G‑Core Labs auch, um in naher Zukunft eine direkte Cloud-Konnektivität hinzuzufügen.

Wie wir die Herausforderungen der Netzwerkleistungen in der Region Asien/Pazifik gelöst haben

ÜBER MEGAPORT

Megaport ist der weltweit führende Network as a Service (NaaS)-Anbieter. Mit Software Defined Networking (SDN) bietet die globale Plattform des Unternehmens den sichersten, nahtlosesten und bedarfsorientiertesten Weg für Unternehmen, Netzwerke und Dienste zur Vernetzung. Die umfangreiche Präsenz des Unternehmens in Australien, im asiatisch-pazifischen Raum, in Nordamerika und Europa bietet eine neutrale Plattform, die über 700 Kunden bedient und 170 Rechenzentren in 41 Städten umfasst.

Abonnieren Sie einen nützlichen Newsletter

Einmal monatlich schöne Angebote und wichtige Nachrichten. Kein Spam

Wargaming
BANDAI NAMCO Entertainment America
RedFox Games
WARPCACHE
SynEdge CDN Software
Nordeus
Avast
Nanobit
Sandbox
Momento Solutions
Wagner ICT
TED
eConsult
Reto Moto
Stage Audio Works
Zumidian
Yandex Cloud
Teilen Sie uns Ihre Unternehmensziele mit und wir helfen Ihnen, überall auf der Welt zu wachsen