Achtung
Sie haben Cookies im Browser deaktiviert. Die Seite wird falsch angezeigt!
en de

Wie ein wachsendes Video-Werbenetzwerk zunehmende Lasten bewältigen kann: Der Fall MoeVideo

Veröffentlicht: 23.04.2021
MoeVideo ist eines der größten russischen Videonetzwerke, das 17.000 Partnerseiten vereint, über die monatlich mehr als 10 Milliarden Werbeinventare* an mehr als 212 Millionen einzigartige Nutzer geleitet werden. * Werbeinventar ist eine Werbefläche, die von einer Plattform (Publisher) einem Werbetreibenden zur Platzierung von Werbemitteln zur Verfügung gestellt wird.
Видео

Das Unternehmen arbeitet sowohl mit Publishern als auch mit Werbetreibenden über die eigenen Partneragenturen Red Digital und Get Digital zusammen. Publisher, die das Partnerprogramm nutzen, können mit ihren Inhalten Geld verdienen, indem sie Werbeanzeigen veröffentlichen.

Die Kapazitäten der Plattform werden von Telekommunikationsunternehmen, den wichtigsten Werbeholdings in Russland und der GUS, E-Commerce-Unternehmen, großen Unternehmen des Immobiliensektors und vielen anderen genutzt, um Videoanzeigen zu schalten.

Die Aufgabe

Angesichts der enormen monatlichen Volumina an Videoanzeigen, die die MoeVideo-Plattform durchlaufen, benötigte das Unternehmen die zuverlässigste Infrastruktur, die in der Lage ist, Lasten jeglicher Komplexität zu bewältigen. Es war auch wichtig, die Inhaltsbereitstellung für Hunderte Millionen Benutzer weltweit zu gewährleisten.

Im Jahr 2017 musste das Management von MoeVideo die eigenen Kapazitäten an einen zuverlässigen Partner übergeben.

„Unser Unternehmen wuchs, und unser Bedarf stieg entsprechend. Vor allem die Anzahl der von uns genutzten Server wuchs exponentiell“, so Vasily Khusainov, Executive Director von MoeVideo. „Zu diesem Zeitpunkt befanden sich unsere Server auf völlig unterschiedlichen Hosting-Diensten, von denen jeder nur eingeschränkte Möglichkeiten bot, sei es in Bezug auf die Funktionen des persönlichen Kontos oder hinsichtlich der Zahlungsmöglichkeiten, aber oft traten die Probleme alle auf einmal auf.“

All dies schränkte die wirtschaftliche Entwicklung technisch ein und sorgte nicht für eine effektive Verwaltung ihrer Server. Ohne die Lösung dieser Grundaufgaben war es unmöglich, den Kundenbestand zu erhöhen oder neue Technologien für MoeVideo-Kunden zu nutzen und zu integrieren.

So war es nun notwendig, einen Hosting-Provider zu finden, der dem Unternehmen eine zuverlässige und optimierte Infrastruktur zur Verfügung stellt.

CEO von MoeVideo

Vasily Khusainov

„Wir haben einen Partner gesucht, der uns eine kompetente Verwaltung all unserer Server, eine gut ausgebaute Infrastruktur, erweiterte Features für die persönlichen Konten und eine flexible Preisgestaltung sowie eine Anpassung des Zahlungssystems an unsere eigenen Geschäftsprozesse bieten konnte. Zudem mussten wir geografisch verteilte Server, ein komfortables Hosting-Management-System sowie eine schnelle Lieferung und Aufrüstung der neuen Geräte sicherstellen.“

CEO von MoeVideo

Vasily Khusainov

Warum wurde der Hosting Service von G‑Core Labs ausgewählt?

MoeVideo war schon lange auf der Suche nach einem Partner. Das Unternehmen testete die verschiedenen Ansätze anderer Hosting-Unternehmen, konnte aber keine Lösung finden, die alle Anforderungen erfüllte.

„Wir haben die Dienste verschiedener europäischer und russischer Anbieter getestet, jedoch nicht die perfekte Lösung gefunden. Dann haben uns unsere Kollegen G‑Core Labs empfohlen“, so Vasily Khusainov. „Dieser Service erwies sich als genau das, was wir suchten! Nun nutzen wir aktiv die gemieteten physischen Server und testen Cloud-Lösungen.“

MoeVideo Hosting-Anforderungen

  • Ausgebaute Infrastruktur
  • Flexible Tarife
  • Kompetente und sorgsame Verwaltung von weltweit Dutzenden von Servern
  • Angemessene Verwaltung
  • Die Möglichkeit, die neuen Funktionen von G‑Core Labs unter den Ersten zu testen

Unsere Ergebnisse

Die Experten von G‑Core Labs meisterten die von MoeVideo gestellten Aufgaben perfekt: Sie stellten eine bequeme und effiziente Kommunikation zwischen dem Provider und den firmeneigenen Spezialisten her, sorgten für einen stabilen Betrieb der Systeme und organisierten die schnellstmögliche Lieferung der neuen Maschinen.

CEO von MoeVideo

Vasily Khusainov

„Seit Beginn unserer Zusammenarbeit ist unsere Kapazität von 5 auf über 40 Maschinen gewachsen. Im Laufe der jahrelangen Zusammenarbeit gab es noch nie einen ernsthaften Ausfall der Geräte, und wir können die Dienste von G‑Core Labs bedenkenlos empfehlen.“

CEO von MoeVideo

Vasily Khusainov

Abonnieren Sie einen nützlichen Newsletter

Einmal monatlich schöne Angebote und wichtige Nachrichten. Kein Spam

Wargaming
BANDAI NAMCO Entertainment America
RedFox Games
WARPCACHE
SynEdge CDN Software
Nordeus
Avast
Nanobit
Sandbox
Momento Solutions
Wagner ICT
TED
eConsult
Reto Moto
Stage Audio Works
Zumidian
Yandex Cloud
Teilen Sie uns Ihre Unternehmensziele mit und wir helfen Ihnen, überall auf der Welt zu wachsen