Achtung
Sie haben Cookies im Browser deaktiviert. Die Seite wird falsch angezeigt!

Wie wir das G-Core Labs CDN in die Yandex.Cloud integriert haben

Veröffentlicht: 13.12.2021
Yandex, eines der größten IT-Unternehmen in Russland und auf der Welt, hat die Yandex.Cloud in 2018 vorgestellt. Die Yandex.Cloud ist eine öffentliche Cloud-Plattform, die Konzernen, mittelständischen Unternehmen und privaten Entwicklern eine skalierbare Infrastruktur, Datenspeicherdienste, Tools für maschinelles Lernen und Entwicklungstools bietet. Seit der Einführung hat sich die Größe der Plattform verdoppelt. Über 10 000 Unternehmen nutzen die Cloud-Dienste jeden Tag.
  • Gegründet

    Gegründet:
    2018

  • Niederlassungen

    Niederlassungen:
    Amsterdam, Niederlande

  • Branche

    Branche:
    Information-Technology

  • Webseite

    Webseite:
    cloud.yandex.com

  • Dienst

    Dienst:
    CDN

Über das CDN der Yandex.Cloud

Anfang 2021 startete das Unternehmen den Content-Delivery-Service Yandex Cloud CDN. In diesem Sommer ging das Projekt in die Preview-Phase über.

Das CDN der Yandex.Cloud trägt dazu bei, die Bereitstellung statischer Inhalte zu beschleunigen, die Nutzerbindung zu erhöhen und die Suchmaschinenoptimierung zu verbessern, und bietet Lösungen für zwei Probleme, mit denen jeder Webservice konfrontiert ist:

  • 1.Die Teilübertragung der Last von Datenquellen auf CDN-Server
  • 2.Die Verkürzung der Zeit, die für die Inhaltsbereitstellung an die Endnutzer erforderlich ist

Ein Dienst dieser Größenordnung erforderte eine leistungsfähige Infrastruktur.

Das Ziel

Yandex.Cloud musste den CDN-Dienst in kürzester Zeit starten, ohne eine eigene Serverinfrastruktur aufbauen und warten zu müssen. Da der Aufbau eines Netzwerks ein zeitaufwändiger und teurer Prozess ist, beschlossen die Spezialisten des Unternehmens, einen Partner mit einem gebrauchsfertigen und getesteten Produkt zu finden und es in andere Yandex.Cloud-Dienste zu integrieren.

Leiter des Objektspeicherdienstes für Yandex.Cloud und der internen Speichersysteme für Yandex

Mikhail Kostin

„Wir haben den globalen CDN-Anbietermarkt lange beobachtet. Wir hatten strenge Anforderungen an einen zukünftigen Partner. Eine davon war die Verfügbarkeit einer bequemen Wiederverkäufer-API, die eine schnelle und einfache Integration in das System ermöglichen würde. Nicht jeder Anbieter kann solche Funktionen anbieten, aber ohne sie könnte unsere Zusammenarbeit nicht stattfinden. Wir haben den weltweiten Markt der Dienstleistungsanbieter analysiert und uns für G-Core Labs entschieden. G-Core Labs gaben uns sowohl die Werkzeuge, die wir benötigten, als auch eine großartige Abdeckung in Russland, der GUS und weltweit“

Leiter des Objektspeicherdienstes für Yandex.Cloud und der internen Speichersysteme für Yandex

Mikhail Kostin

Das Ergebnis

„Der Yandex.Cloud CDN-Service wird gerade implementiert und der allgemeine Zugang ist noch nicht verfügbar, aber es gibt bereits erste Nutzer mit gutem Traffic-Verbrauch. Ohne das hochwertige Produkt, das wir von G-Core Labs erhalten haben, wäre es unmöglich gewesen, Yandex.Cloud CDN in so kurzer Zeit einzuführen,“ schlussfolgerte Mikhail Kostin.

Yandex.Cloud plant nun, die Nutzerkapazität des CDN-Dienstes zu erhöhen. G-Core Labs bietet jede Gelegenheit, für den neuen Dienst zu werben.

Warum G‑Core Labs

  • Bequeme CDN-API für Wiederverkäufer
  • Breite Netzabdeckung auf der ganzen Welt
  • Geringe Latenzzeit bei der Inhaltsbereitstellung
  • Kompetenter und zuvorkommender technischer Support
Abonnieren Sie einen nützlichen Newsletter

Einmal monatlich schöne Angebote und wichtige Nachrichten. Kein Spam

Wargaming
BANDAI NAMCO Entertainment America
RedFox Games
WARPCACHE
SynEdge CDN Software
Nordeus
Avast
Nanobit
Sandbox
Wagner ICT
TED
eConsult
Stage Audio Works
Zumidian
Yandex Cloud
101xp
jsDelivr
Api.video
Teilen Sie uns Ihre Unternehmensziele mit und wir helfen Ihnen, überall auf der Welt zu wachsen